Archiv des Autors: Deutsche Allianz Klimawandel & Gesundheit

Ärzt*innen setzen sich in ihren Kammern für mehr Klimaschutz ein.

26. November 2018 Allgemein, Fachgesellschaften, Stellungnahmen

Hausärzte Nordrheins fordern aktives Handeln der Ärztekammern — Baden-Württembergischer Ärztetag beschließt Antrag zu Klimawandel & Gesundheit Die Delegiertenversammlung des Hausärzteverbandes Nordrhein e.V. forderte am 23.11. den Vorstand der Ärztekammer Nordrhein und die Delegierten des Deutschen Ärztetages auf, sich in der Bundesärztekammer und beim Deutschen Ärztetag in Münster 2019 dafür einzusetzen, eine Klimaschutzstrategie für die deutsche […]

Umweltbundesamt: Klimaschutzmaßnahmen lassen viele Milliarden Euro Einsparungen durch geringere Umwelt- und Gesundheitsschäden erwarten.

26. November 2018 Allgemein, Berichte

Das Umweltbundesamt hat am 20.11. 2018 seine Aktualisierung der Methodenkonvention zur Ermittlung der Umweltkosten mit Schwerpunkt Treibhausgase, Luftschadstoffe, Lärm Verkehr und Energie veröffentlicht. Sie enthält auch differenzierte Berechnungen der Gesundheitskosten von Luftverschmutzung und Verkehrslärm, Klimaschadenskosten sowie einige Daten zu Kosten im Gesundheitssystem. Danach verursache zum Beispiel die Emission einer Tonne Kohlendioxid (CO2) Schäden von rund […]

Last Gasp Studie: Kohlekraftwerke verursachen jährlich 22 Milliarden Euro Gesundheitskosten in EU

26. November 2018 Allgemein, Berichte

Am 20.11. hat ein europäisches Bündnis den „Last Gasp“-Bericht („letzter Atemzug“) veröffentlicht. In diesem Bericht werden die Folgen der Luftverschmutzung, ihre gesundheitliche Belastung und die damit verbundenen Gesundheitskosten der Kohlekraftwerke in der EU bemessen. Der Bericht modelliert erstmals die Auswirkungen und Kosten pro Unternehmen. Der Bericht modelliert auf Basis der jüngster Emissions- und Wetterdaten die Gesundheitsschäden einzelner Kraftwerke […]

Luftverschmutzung: Alles was man über eine Krise der Öffentlichen Gesundheit wissen sollte.

26. November 2018 Allgemein, Berichte, Konferenz, Literatur & Vorträge

Luftverschmutzung ist ein „stiller Tod“ (WHO) und eine bislang wohl unterschätzte Ursache von Krankheit und vorzeitigem Tod. Wesentliche Ursache ist die Verbrennung fossiler Brennstoffe bei der Kohleverstromung, der Wärmeerzeugung in der Industrie und Haushalten und im Verkehr, die zugleich auch der Treiber des Klimawandels ist. Die Auswirkungen der Luftverschmutzung, die zu weltweit 7 Millionen vorzeitigen […]

Mahnwache an der Charité: Klimawandel macht krank

8. November 2018 Allgemein, Pressemeldung

Pressemitteilung Ärzte und Pflegepersonal schlagen Alarm: Der Klimawandel gefährdet die Gesundheit enorm. Mit einer Mahnwache vor dem Klinikum Charité in Berlin-Mitte macht die „Deutsche Allianz Klimawandel & Gesundheit“ vom 7.-11. November (Abbau um 12.oo) drastisch und mit persönlichem Einsatz deutlich, welche immensen Folgen die Erderwärmung auf Gesundheit und Leben weltweit haben wird, wenn nicht einschneidende […]

Klimawandel macht krank! – Patientin Erde auf der Intensivstation

24. Oktober 2018 Allgemein, Veranstaltungen-Archiv

Vom 7.11. bis zum 11.11.2018 veranstaltet die Regionalgruppe Berlin der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit eine Mahnwache mit dem Thema „Klimawandel macht krank! – Patientin Erde auf der Intensivstation“. Fünf Tage und vier Nächte lang werden Gesundheitsberufler*innen an der Charité Mitte in Berlin auf die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch den Klimawandel und seine gesundheitlichen […]

Der Klimawandel ist ein medizinischer Notfall – Kohleausstieg ist Gesundheits- und Klimaschutz zugleich!

11. Oktober 2018 Allgemein, Pressemeldung

Pressemitteilung vom 11. Oktober 2018 Die Deutsche Allianz Klimawandel & Gesundheit drängt in einem Offenen Brief an die „Kohle-Kommission“ auf raschen Kohle-Ausstieg Die Deutsche Allianz Klimawandel & Gesundheit und 200 Unterzeichner aus Gesundheitsberufen – Ärzte, Therapeuten, Pflegende – haben die Mitglieder der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ aufgerufen, die gesundheitlichen Schäden der Kohlenutzung und des […]

Deutscher Hausärzteverband setzt starkes Zeichen

7. Oktober 2018 Allgemein, Fachgesellschaften, Stellungnahmen

Der größte deutsche Berufsverband niedergelassener Ärzte in Deutschland (und Europa) setzte am 22.09.2018 auf dem 2. Internationalen Hausärztetag in Bonn ein starkes Zeichen. Auf Initiative von Dr. Krolewski vom Landesverband NRW des Deutschen Hausärzteverbandes beschloss die Bundesdelegiertenversammlung dieses wichtigen Verbandes mit großer Mehrheit „eine Resolution zu einer Nachhaltigkeits-Agenda […] angesichts der bedrohten Gesundheit unseres Planeten […]

Offener Brief an die Kohlekommission – Aufruf zur Mitzeichnung

5. Oktober 2018 Allgemein, Appelle, Politik

[Beitrag von Anja Köhne] Im Herbst und Winter 2018 werden die Weichen für den Kohleausstieg in Deutschland gestellt: Die Bundestags-Kommission „Wachstum, Beschäftigung, Strukturwandel“ (Kohle-Kommission) wird mit ihren Beschlüssen vorbestimmen, ob der Kohleausstieg ausreichend schnell und umfassend erfolgen wird, um die Klimaschutz-Ziele des Pariser Klimaabkommens umzusetzen, und um die mit einem Kohleausstieg verbundenen unmittelbaren gesundheitlichen Vorteile […]

Für ein gesundes Klima: Organisationen und Gruppen aus dem Gesundheitssektor rufen zur Teilnahme an der Großdemonstration am Hambacher Forst auf

30. September 2018 Allgemein, Politik, Veranstaltungen-Archiv

Der Hambacher Forst wird zum Symbol eines gesellschaftlichen Großkonfliktes über den schnellen Ausstieg aus der (Braun-)Kohle. Es geht dabei um die Zukunft der deutschen Klimapolitik im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen und den Klimazielen der Bundesregierung. Für Samstag, den 6. 10. rufen bundesweit BUND, CAMPACT, GREENPEACE und Naturfreunde Deutschland zu einer Großdemonstration am Hambacher Forst […]