18. Oktober 2022 Vorstand

Dr. Franziska Matthies-Wiesler

Franziska Matthies-Wiesler

Feldafing, Mitglied des Vorstandes

franziska.matthies@klimawandel-gesundheit.de

Die promovierte Biologin und Epidemiologin arbeitet seit 2001 im Bereich Klimawandel und Gesundheit, sowohl in der Forschung als auch in der Politikberatung, z.B. für den WBGU, das Tyndall Centre, das Regionalbüro für Europa der Weltgesundheitsorganisation, die Europäische Kommission und das Helmholtz Zentrum München. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit bezieht sich auf die Anpassung an Extremwetterereignisse im Gesundheitsbereich (v.a. Hitzeaktionspläne zum Schutz der Gesundheit) und die Verknüpfung von  bzw. Synergien zwischen den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen, dem Klimaschutz und der Gesundheit. Im Rahmen ihrer Arbeit beim Helmholtz Zentrum München hat sie an der Entwicklung der HERA Forschungsagenda im Bereich Umwelt, Klima und Gesundheit mitgearbeitet und sich dabei vor allem für die übergreifende Rolle des Ansatzes „planetare Gesundheit“ und die Integration von Transformationsforschung und der Integration transformativer Elemente in die Forschung eingesetzt. Sie engagiert sich seit einigen Jahren auch auf kommunaler Ebene für Klimaschutz, Klimawandelanpassung, Nachhaltigkeit und Bildung.