KLUG sucht studentische Mitarbeiter*innen für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit

9. Juni 2021 Allgemein

In der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V. (KLUG) haben sich engagierte Einzelpersonen, aber auch Organisationen aus dem Gesundheitsbereich, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft zusammengeschlossen, um in der Klimakrise vom Wissen zum Handeln zu kommen. Ziel ist die rasche Transformation zu einer klimaneutralen Gesellschaft mit dem Schwerpunkt auf den Gesundheitsbereich.

KLUG initiiert darüber hinaus Angebote für Akteur*innen und Angehörige aus dem Gesundheitsbereich wie die Aktionsplattform „Health For Future“ oder die „Planetary Health Academy“.

Detaillierte Informationen zu unserer Arbeit finden sich auf den Webseiten www.klimawandel-gesundheit.de, www.healthforfuture.de oder www.planetary-health-academy.de.

Wir suchen studentische Mitarbeiter*innen, die unser Team in verschiedenen Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit bei KLUG verstärken. Wir suchen Mitarbeiter*innen in der Betreuung unserer Social Media Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und YouTube, aber auch allgemein bei der Erstellung von Texten, Präsentationen oder in der Koordination von Terminen und Veranstaltungen. Sie haben Kenntnisse in der Erstellung oder Bearbeitung von Texten, Fotos, Grafiken und Videos und teilen sich die Aufgaben mit anderen Mitarbeiter*innen im Team.

Wir erwarten von den Bewerber*innen Erfahrung in einzelnen Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit und die Bereitschaft, sich in neue Arbeitsbereiche einzuarbeiten. Sie haben Spaß im Team, aber auch Freude selbständig zu arbeiten. Sie identifizieren sich mit den Handlungsfeldern und Zielen des Vereins. Sie studieren und sind an einer Universität oder Hochschule immatrikuliert.

Wir bieten eine spannende Tätigkeit in einem sehr dynamischen, schnell wachsenden Umfeld und Netzwerk. Sie arbeiten in einem motivierten Team von Mitarbeiter*innen und ehrenamtlichen Aktiven. Die Anstellung geschieht im Rahmen eines Mini- oder Midijobs im Umfang von 8 bis 15 Wochenstunden und kann flexibel im Home Office gestaltet werden. Beginn der Tätigkeit ist ab sofort. Die Mindestlaufzeit des Arbeitsvertrags beträgt sechs Monate.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an martin.wilmen@klimawandel-gesundheit.de.

Teile diesen Beitrag: