Webinar: Divestment im Gesundheitssektor

Am: 06.04.2020 18:00 Uhr
Ort: KLUG-Webinar

Zum Inhalt: Divestment/Reinvestment bedeutet die Beendigung von klima- und umweltschädlichen Investitionen, vor allem in Kohle-, Erdöl- und Erdgasunternehmen und eine Umlenkung der Finanzmittel in nachhaltige Anlagen wie in Erneuerbare Energien, Wiederaufforstung, nachhaltigen Verkehr u.a. Im Webinar wollen wir über Divestment informieren, Vorschläge unterbreiten und Strategien diskutieren, wie wir die jetzige dynamische Situation im Finanzsektor nutzen können, um auf die berufsständigen Pensionskassen (Versorgungswerke) der Heilberufe und die Gesundheitsorganisationen einzuwirken. Diese sollen ihre Vermögensanlagen stärker auf ökologische und soziale Nachhaltigkeit und Gesundheit ausrichten: aus ethischen, gesundheitlichen und finanziellen Gründen gleichermaßen. Wir werden dabei an die Erfahrungen des Divest-Appells von Ärztinnen und Ärzte an ihre Versorgungswerke von 2015/2016 anknüpfen.

Referent*innen: Julia Gogolewska ist freie Mitarbeiterin und Koordinatorin der Divestkampagne von KLUG. Dr. med. Dieter Lehmkuhl ist KLUG-Vorstandsmitglied und (Mit-)Initiator des bundesweiten Divest-Appells an die ärztlichen Versorgungswerke 2015/2016

Registrierung für das Webinar „Divestment im Gesundheitssektor“ am 6.4. um 18 Uhr:

https://zoom.us/meeting/register/u5EpdeqorDsoGNdVijbxoWhwitnw3tLNIw

Hinweise zur Anmeldung:

Für die Webinare nutzen wir die Online-Plattform Zoom. Das Webinar funktioniert mit einem PC, MAC oder Tablett mit aktivierten Mikrofon, Audio und Video. Alle Teilnehmenden, die bisher noch nicht mit Zoom gearbeitet haben, werden nach erfolgreicher Registrierung aufgefordert, die Cookies von Zoom zu akzeptieren und sich ein kleines Programm als Erweiterung für den Browser zu installieren. Wir empfehlen, dass dies bereits vor dem Webinar gemacht wird, ebenso wie die Überprüfung der Einstellungen für Mikrofon, Audio und Video.

Wenn die Installation von Zoom erfolgreich abgeschlossen ist, bekommt man eine weitere Email von Zoom mit einem Link zum Webinar. Die Teilnehmenden können sich etwa 10 Minuten vor Beginn des Webinars in einen Warteraum einloggen und werden dann zum Beginn des Webinars reingeholt.

Bei Fragen und Problemen mit der Webinar-Anmeldung bitte eine Email schreiben an: webinar@klimawandel-gesundheit.de