Veranstaltungen-Archiv

Neue Herausforderungen für die Pädiatrie – Klimawandelbedingte gesundheitliche Risiken für Kinder in Zeiten von Covid-19

Am: 19.06.2020 18:00 Uhr
Ende: 19.06.2020 19:30 Uhr
Ort: KLUG-Online-Seminar in Kooperation mit BVKJ – Berufsverband für Kinder- und Jugendärzte Deutschland e.V. Institut und Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin, Klinikum der Universität, LMU München

Online-Seminar mit Livediskussion, Referenten PD Dr. med. Stephan Böse-O’Reilly, Dr. Thomas Lob-Corzilius Moderation: Reinhard Koppenleitner (KLUG) inhaltliche Leitung: Dr. Martin Herrmann (KLUG) Zum Inhalt: Wie kann das Jahrhundertereignis Covid-19 zu einer Chance und nicht zu einer Bedrohung für die Kindergesundheit werden? Die Covid-19 Pandemie beschäftigt Kinder- und Jugendärzte*innen derzeit sehr stark. Ob in Praxis oder […]

Gefährliche Hitzewellen als Herausforderung für Gesundheitswesen und Kommunen

Am: 15.06.2020 19:00 Uhr
Ende: 15.06.2020 20:00 Uhr
Ort: Online-Seminar mit Dr. Ralph Krolewski, Hausarzt und Vorsitzender des Hausärzteverbandes des Oberbergischen Kreises

Wir erleben eine steigende Frequenz von Hitzewellen in den Sommermonaten. Das führt immer mehr zu hitzebedingten Erkrankungen und Todesfällen. Dieses zunehmende Risiko für die Gesundheit ist seit über 10 Jahren beschrieben. Die WHO hat schon 2008 Rahmenaktionspläne entwickelt, die über das Umweltbundesamt auch auf deutsch zugänglich sind. Die kommunale Anpassung und Umsetzung in Pflege- und […]

Covid-19 und Klimawandel bedingte Hitzeperioden – eine Herausforderung für das Gesundheitssystem

Am: 04.06.2020 18:00 Uhr
Ort: KLUG-Online-Seminar in Kooperation mit Institut und Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin LMU Klinikum

Zum Inhalt: Aufgrund der klimawandelbedingten Veränderungen stieg die globale Durchschnittstemperatur seit der vor-industriellen Zeit im globalen Mittel um ca. 1,0°C und im deutschlandweiten Mittel bereits um 1,5°C. Hitzetage, Hitzewellen und tropisch warme Nächte treten in Deutschland bereits und auch zukünftig häufiger auf. Aufgrund der weltweiten, bisher keine Saisonalität zeigenden, Covid-19 Pandemie ist es möglich, dass […]

Spiel mit dem Feuer – Über die physiologischen Grenzen der Hitzeanpassung von Menschen

Am: 28.05.2020 18:00 Uhr
Ende: 28.05.2020 19:00 Uhr
Ort: Online-Seminar mit Prof. Dr. Hanns Christian Gunga, Charité

Online-Seminar für alle Gesundheitsberufler die in ihrer Arbeit mit Hitzekranken zu tun haben und auf die nächste Hitzewelle vorbereitet sein wollen. Der Physiologe und Hitzeforscher Prof. Dr. Hanns Christian Gunga von der Berliner Charité berichtet über Hitzepysiologie und neue Forschungsergebnisse.  Weiterlesen … Spiel mit dem Feuer – Über die physiologischen Grenzen der Hitzeanpassung von Menschen

Auswirkungen von Hitzebelastung auf chronisch Kranke in Zeiten der Covid-19 Pandemie – Wie lassen sich vulnerable Patienten schützen?

Am: 26.05.2020 18:00 Uhr
Ort: Online-Seminar mit Prof. Dr. Christian Witt, Charité

Hitze und Hitzewellen können krank machen. Besonders anfällig sind ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen. Mit welchen Symptomen müssen wir rechnen? Wie können wir vorbeugen und Risikopatienten aufklären? Welche therapeutischen Möglichkeiten haben wir und wie müssen wir Therapiepläne anpassen?  Weiterlesen … Auswirkungen von Hitzebelastung auf chronisch Kranke in Zeiten der Covid-19 Pandemie – Wie lassen sich vulnerable Patienten schützen?

Was haben SARS-CoV2, Hitzewellen und Risikopläne miteinander zu tun? Eine Übung in transdisziplinärem Denken und Handeln.

Am: 18.05.2020 16:00 Uhr
Ort: Live-Talk des Museums für Naturkunde in Kooperation mit KLUG

In unserem Live Talk des Museums für Naturkunde in Berlin beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Auswirkungen eine mögliche nächste Hitzewelle im Zusammenspiel mit dem Coronavirus haben kann.  Weiterlesen … Was haben SARS-CoV2, Hitzewellen und Risikopläne miteinander zu tun? Eine Übung in transdisziplinärem Denken und Handeln.

Online-Seminar: Kreativität – Transformation – Self Care

Am: 23.04.2020 18:00 Uhr
Ende: 23.04.2020 20:00 Uhr
Ort: KLUG-Online-Seminar

Wir leben in einer nie dagewesenen Krise – das macht uns Angst. Gleichzeitig sind wir herausgefordert, Lösungen zu finden und Handlungsansätze, welche die aktuelle Not, aber auch die langfristigen Auswirkungen berücksichtigen. Das erfordert neben Rationalität auch ein hohes Maß an Kreativität in der Gesellschaft, sowie in unserem persönlichen Umfeld.  Weiterlesen … Online-Seminar: Kreativität – Transformation – Self Care

Klimawandel macht krank! – Patientin Erde auf der Intensivstation

Vom 7.11. bis zum 11.11.2018 veranstaltet die Regionalgruppe Berlin der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit eine Mahnwache mit dem Thema „Klimawandel macht krank! – Patientin Erde auf der Intensivstation“. Fünf Tage und vier Nächte lang werden Gesundheitsberufler*innen an der Charité Mitte in Berlin auf die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch den Klimawandel und seine gesundheitlichen […]

Für ein gesundes Klima: Organisationen und Gruppen aus dem Gesundheitssektor rufen zur Teilnahme an der Großdemonstration am Hambacher Forst auf

Der Hambacher Forst wird zum Symbol eines gesellschaftlichen Großkonfliktes über den schnellen Ausstieg aus der (Braun-)Kohle. Es geht dabei um die Zukunft der deutschen Klimapolitik im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen und den Klimazielen der Bundesregierung. Für Samstag, den 6. 10. rufen bundesweit BUND, CAMPACT, GREENPEACE und Naturfreunde Deutschland zu einer Großdemonstration am Hambacher Forst […]

Deutsche Allianz Klimawandel & Gesundheit auf dem Berliner Klimatag 2018

Der vom BUND organisierte Berliner Klimatag war sehr gut besucht. Dieter Lehmkuhl, Reinhard Koppenleitner und Lutz Brügmann besetzten den Stand der Deutschen Allianz Klimawandel & Gesundheit im Ausstellungsraum, der von vielen Interessierten aufgesucht wurde. Sowohl die großen eigenen Plakate als auch die selbstgedruckten Flyer machten in der großen Menge der zahlreichen anderen Aussteller auf unseren […]