Planetary Health Vorlesungsreihe – Vom Wissen zum transformativen Handeln

7. Mai 2020 Allgemein, Pressemeldung

Am 13. Mai 2020 startet die erste bundesweite Online-Vorlesungsreihe über den Zusammenhang der Gesundheit von Erde und Mensch. Adressaten sind vor allem Auszubildende und Berufstätige in den Gesundheitsberufen.

Der Klimawandel und Artensterben sind die größten Bedrohungen für die Gesundheit in diesem Jahrhundert. Wir Menschen sind untrennbar mit den natürlichen Systemen unseres Planeten verbunden und von ihrer Intaktheit abhängig. Die Zerstörung der natürlichen Habitate und die wachsende Nähe von Tier und Mensch erhöhen das Risiko für Pandemien. So führt uns die Covid-19-Krise die Zusammenhänge zwischen menschlicher und planetarer Gesundheit (Planetary Health) eindrücklich vor Augen.

Diese Themen sind für die Entstehung und Therapie von Krankheiten sowie ein umfassendes Verständnis von Gesundheit von überragender Bedeutung. Trotzdem spielen sie bisher in der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Gesundheitsberufe keine Rolle. Um das zu ändern, hat die Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit (KLUG) die Planetary Health Academy gegründet und startet mit einer breit angelegten Vorlesungsreihe. Schwerpunkte sind wissenschaftliche Grundlagen, transdisziplinäre Perspektiven und transformatives Handeln. Übergeordnetes Ziel ist die Befähigung der Hörer*innen, als „Change Agents“ angesichts der sich zuspitzenden Gesundheitskrise des Planeten aktiv werden zu können.

Zu den Referierenden zählen unter anderem Prof. Dr. Dr. Sabine Gabrysch (Charite, PIK), Prof. Johannes Vogel Ph.D. (Direktor Museum für Naturkunde), Luisa Neubauer (Fridays for Future), Prof. Stefan Rahmstorf (PIK), Dr. Eckart von Hirschhausen (Stiftung Gesunde Erde Gesunde Menschen), Prof. Dr. Harald Lesch (LMU München), Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann (TU München, Helmholtz Zentrum München), Dr. Nick Watts (Lancet Countdown on Climate Change and Health) und Prof. Dr. Hanns-Christian Gunga (Charité).

Die Anmeldung für den Online-Kurs ist über die Webseite der Planetary Health Academy möglich (https://planetary-health-academy.de/).

Kontakt:
KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V.
Martin Wilmen, Büroleiter
martin.wilmen@klimawandel-gesundheit.de
Tel. +49 177 2847467