Parlamentarische Initiativen und Beiträge zum Thema: Pneumologie

Lungenärzte fordern gesellschaftliches Umdenken in Sachen Luftverschmutzung

28. November 2018 Allgemein, Berichte, Fachgesellschaften, Stellungnahmen

Am 27.11. veröffentlichte die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) ihr Positionspapier Atmen: Luftschadstoffe und Gesundheit (50 Seiten), an dem 9 ausgewiesene Experten mitgewirkt haben. Die Luftverschmutzung ist nach der WHO das größte umweltbedingte Risiko für die Gesundheit. Die Feinstaubbelastung durch Landwirtschaft, Industrie und Verkehr führe zu 600 000 verlorenen Lebensjahren für die deutsche Bevölkerung. „Selbst […]